DIE LETZTE BRÜCKE
Lyrics by Dennis Ackermann

Der Schein, er lügt mich an

lässt mich das Schöne sehen

Ich vermisse meine Freiheit

Ich vermisse es zu stehen

Refrain:

und Ich suche nach meinem Ich

und Ich suche, doch finde mich nicht

und Ich suche nach meinem Ich

bevor die letzte Brücke bricht

die Straßen beherrscht vom Hass

nur Mitläufer die funktionieren

in alten, kalten Gassen

verstecke Ich mich vor der Gier

 

der Tod hält mich am Leben

lässt mich immer mehr verstehen

doch unter diesem Schein

ist die Dummheit zu sehen

 

Refrain:

und ich suche nach meinem Ich

und ich suche, doch finde mich nicht

und ich suche nach meinem Ich

bevor die letzte Brücke bricht

 

und ich suche nach meinem Ich

und ich suche, doch finde mich nicht

und ich suche nach meinem Ich

bevor die letzte Brücke bricht

 

was aus Leidenschaft nicht wächst

wird sein Scheitern nie verstehen

nur wer wahres Singen lässt 

wird am Ende die Sonne sehen

 

nur wer wahres Singen lässt 

wird am Ende die Sonne sehen

 

blegh

 

Refrain:

und ich suche nach meinem Ich

und ich suche, doch finde mich nicht

und ich suche nach meinem Ich

bevor die letzte Brücke bricht